Frage:
Eine einfache Open-Source-Web-Software für Studentenprüfungen?
MarcoS
2014-02-05 15:51:46 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich benötige eine (möglicherweise einfache und weborientierte) Open-Source-Software, um einer Klasse von Schülern einige "offene" Fragen zu stellen (dh mit offenen Antworten, kein "Quiz" ...), um dies zu können Bewerten Sie den Kenntnisstand zu einem bestimmten Thema.

  • Es muss nicht kontobasiert sein, ich muss nur jedes beantwortete Formular auf irgendeine Weise mit dem Namen eines Schülers verknüpfen ( Ich vertraue meinen Schülern :-)

  • Für die Bewertung der Antworten denke ich an eine einfache Tabelle (".ods", ".csv", ".xml" ...) mit Antworten, eine Zeile pro Schüler

  • Die Prüfungen werden natürlich zeitlich festgelegt, aber nicht so streng (die Schüler müssen beispielsweise vor nächster Woche antworten)

Ich habe gerade diese Seite gefunden: https://www.typeform.com, die einen kostenlosen "Kern" -Plan anbietet und alle meine Anforderungen erfüllt ... Sie können aber gerne weitere Vorschläge machen ... :-)
Drei antworten:
#1
+10
Tasos
2014-02-05 16:31:20 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich denke, dass Moodle eine großartige Option ist. Sie können Online-Kurse erstellen und nur Ihren Schülern Zugriff gewähren. Funktionen wie Abzeichen sind ebenfalls verfügbar. Ich habe es als Schüler und nicht als Lehrer benutzt. Ich kann nicht antworten, ob es einfach ist, es zu moderieren, aber ich denke, dass ich vom Teil des Studierens begeistert bin.

Auf der Hauptseite finden Sie auch die Option einer Demo ohne Erstellen eines beliebigen Profils.

Bei den Fragen unterstützt Moodle die folgenden Fragetypen:

  • Berechnet
  • Einfach berechnet
  • Berechnete Mehrfachauswahl
  • Beschreibung
  • Aufsatz
  • Übereinstimmende
  • Eingebettete Antworten (Lückentext)
  • Multiple Choice
  • Kurzantwort
  • Numerisch
  • Richtig / Falsch
  • Fragetypen von Drittanbietern

Ein weiterer wünschenswerter Das Merkmal von Moodle ist, dass es nur sehr wenige Serveranforderungen hat. Es funktioniert mit PHP 5.3+ und kleinere Installationen können mit 512 MB (1 GB Speicher) auskommen.

#2
+2
Rubén
2015-06-30 07:38:34 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Google Forms ist ein kostenloser Dienst, mit dem Benutzer eine unbegrenzte Anzahl von Formularen / Umfragen / Fragebögen erstellen können. Der Formularinhaber und die Redakteure müssen ein Google-Konto verwenden. Die Befragten müssen sich jedoch nur anmelden, wenn die Anzahl der Antworten vom Befragten auf eine begrenzt ist.

Bei Google Apps für Arbeit / Bildung / Regierung oder der Legacy-Edition müssen sich Nutzer ihrer Google-Organisation möglicherweise anmelden, um antworten zu können.

Antworten können als CSV-Datei heruntergeladen oder automatisch an eine Google-Tabelle gesendet werden.

Google Forms bietet als integrierte Funktion nicht die Möglichkeit, eine Frist festzulegen Zum Senden von Antworten kann dies jedoch mithilfe eines Add-Ons oder eines Google Apps-Skripts hinzugefügt werden.

Es ist erwähnenswert, dass Google Forms von vielen Lehrern verwendet wird, die Tipps und Tricks zur Verwendung im Klassenzimmer austauschen und dass es einige kostenlose Add-Ons gibt, die von Lehrern wie formLimiter verwendet werden können:

setzt Google Forms automatisch so, dass Antworten nach einer maximalen Anzahl von Antworten nicht mehr akzeptiert werden zu einem bestimmten Datum und einer bestimmten Uhrzeit oder wenn eine Tabellenkalkulationszelle einen bestimmten Wert enthält.

#3
  0
paulette
2019-12-26 06:25:10 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich glaube, QST Quiz / Umfrage / Online-Test - qstonline.ca sollte Ihren Anforderungen entsprechen. Offene Quelle, zu viele Funktionen, um sie zu beschreiben. Enthält ein GradeBook sowie detaillierte Statistiken.



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...